Seit über 35 Jahren Pionier von PDEA®-Erdanker-Systemen (Percussion Driven Earth Anchors)

Menu

   FALLSTUDIE

      Erweiterung der Autobahn M4, Sydney, Australien

Projektspezifikation

Als Teil des Infrastrukturprojektes “WestConnex“ musste ein steiler Hang mit einer Höhe von 11m stabilisiert werden. Aufgrund dieser Maßnahme wurde die Fahrbahn auf einer Strecke von 7,5km auf 4 Spuren erweitert, um die Fahrzeit zwischen Parramatta und dem Flughafen Sydney zu reduzieren. Es musste eine temporäre Böschung erstellt und gesichert werden, um den Bau einer permanenten Betonwand zu ermöglichen.

Lösung

Zur temporären Absicherung der Böschung kamen Platipus Erdankersysteme vom Typ B6 & B8 zum Einsatz, welche auf eine Tiefe von 8m eingetrieben wurden. Cirtex Australia war sowohl für die Entwurfsplanung, als auch für das Bereitstellen der Maschinen vor Ort verantwortlich. Durch die maschinelle Installation und Verriegelung der Platipus Erdanker konnten sofort nachweisbare Haltekräfte ermittelt und die Erdanker belastet werden. Gegenüber alternativen Methoden bieten Platipus Erdankersysteme durch eine schnelle und einfache Installation ein erhebliches Kostenersparnis für Auftragnehmer und Kunden.