Seit über 35 Jahren Pionier von PDEA®-Erdanker-Systemen (Percussion Driven Earth Anchors)

Menu

Entwurfsüberlegungen

1. Wie sind die Bodenbedingungen im Einsatzbereich?

2. Wie hoch ist der Hang?

3. Welche Steigung hat der Hang?

4. Ist mit Porenwasserdruck oder erhöhtem Grundwasserspiegel zu rechnen?

5. Wird der Hang durch eine Auflast beeinflusst?

6. Sind Leitungen, Kabel, Rohre oder andere gefährliche Gegenstände im Erdreich vorhanden?

7. Ist das Einsatzgebiet durch Erdbeben gefährdet?

8. Wie tief liegt die kritische Rutschzone und gab es bereits Hangbewegungen?

9. Welche Abdeckmaterialien sind vor Ort verfügbar?

10. Welcher Sicherheitsfaktor wird verlangt (i.d.R. zwischen 1.2 – 1.5)?

11. Wie hoch ist die erforderliche Lebensdauer?